Welcome!

Linux Containers Authors: Zakia Bouachraoui, Elizabeth White, Yeshim Deniz, Liz McMillan, Pat Romanski

News Feed Item

GSMA verzeichnet neuen Rekord bei der Mobile Asia Expo 2014

Die GSMA gab heute bekannt, dass die 2014 Mobile Asia Expo, die vom 11. bis 13. Juni in Shanghai stattfand, mehr als 26.000* tatsächliche Besucher aus 93 Ländern und Gebieten verzeichnete. Die dreitägige Konferenz und Messe war Anziehungspunkt für Führungskräfte der branchengrößten und einflussreichsten Mobilfunkbetreiber, Gerätehersteller, Geräteanbieter, Softwareunternehmen und Internet-Firmen sowie technisch versierte Verbraucher. Das Konferenzprogramm lockte mehr als 3.000 Teilnehmer an, von denen mehr als 55 Prozent Positionen auf Führungsebene innehalten, darunter mehr als 150 CEOs.

GSMA Mobile Asia Expo 2014 (Photo: Business Wire)

GSMA Mobile Asia Expo 2014 (Photo: Business Wire)

„Unsere dritte Mobile Asia Expo war ein voller Erfolg und unsere bisher größte Veranstaltung der Mobilfunkbranche in Asien“, so John Hoffman, CEO von GSMA Ltd. „Der bedeutende Anstieg bei der Teilnehmerzahl verdeutlicht das anhaltende und wachsende Interesse an mobilen Technologien und Produkten, nicht nur bei Unternehmen, sondern auch bei den Verbrauchern. Im Rahmen der Messe, der Mobile Forum Konferenz und den vielen anderen Veranstaltungen, Teilveranstaltungen und Programmen konnten Besucher erleben, wie Mobilfunk fast jeden Aspekt ihres Lebens heute und in Zukunft beeinflussen wird.“

Verteilt über drei Hallen im Shanghai New International Exhibition Center waren auf der 2014 Mobile Asia Expo fast 300 teilnehmende Unternehmen vertreten. Mehr als 640 internationale Medien- und Branchenanalysten besuchten die Veranstaltung, um über die zahlreichen Ankündigungen auf der Mobile Asia Expo zu berichten.

Branchenführer und Regierungschefs treffen sich in Shanghai

Die Mobile Asia Expo fand am 11. Juni ihren Auftakt mit Reden von Jon Fredrik Baksaas, Vorsitzender der GSMA, Liu Lihua, Stellvertretender Minister des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie und Son Jiwei, Gouverneur der Pudong New Area. Das zweitägige Konferenzprogramm des Mobile Forum beinhaltete Keynotes von Führungskräften verschiedener Unternehmen, darunter China Mobile, China Telecom, Hong Leong Islamic Bank, Huawei, JD.com, Kakao Corporation, KT Corp., Telenor Group, Xiaomi, Weibo Corporation, ZTE und 4iiii Innovation.

Führende Unternehmen der gesamten Mobilfunkbranche vertreten

Auf der Mobile Asia Expo Messe präsentierten sich Unternehmen aus der gesamten Welt der Mobilfunkbranche sowie angrenzenden Sektoren, darunter u.a. Alcatel-Lucent Shanghai Bell, AT&T, BMW, Canonical/Ubuntu, China Mobile, China Telecom, China Unicom, Coolpad, Dell, Chunghwa Telecom, Citrix, DaTang Telecom, Gemalto, Hitatchi, Huawei, JDSU, Lenovo, Hangzhou Kuaizhi Technology Co. Ltd., KT Corp., McAfee, NTT DOCOMO, Oberthur Technologies, PayPal, Qihoo 360 Technology, SK Telecom, Visa und ZTE. Die Messe umfasste 14 Pavillons und Zonen, die Mobilfunkunternehmen aus verschiedenen Regionen und Ländern sowie bestimmte Technologie-Schwerpunkte herausstellten.

Die Mobile Asia Expo bot erneut ein breites Spektrum an gestalteten Programmen, einschließlich App Planet, Innovation Labs, Partner-Veranstaltungen, Professionelle Schulungen und Veranstaltungen wie z. B. den Global Device Summit oder den Wearable Device Summit.

Neue Verbrauchererlebnisse auf der MAE

Die GSMA stellte 2014 auf der Mobile Asia Expo viele neue Erlebnisse und Programme für technisch versierte Verbraucher vor. Dazu zählten die „Fitbit Challenge“ und die mobile Schnitzeljagd „Die Suche nach Bereich 14“. Im Verlauf der drei Tage wurden auf der Showcase-Bühne Gerätevorführungen, Präsentationen und Interviews abgehalten, und es fand ein Auftritt des chinesischen Popstars Jane Zhang sowie die GSMA 360Fashion and Tech Runway Show statt. Als ein weiterer neuer Bestandteil, präsentierte der „Device Unlimited Showcase“ die neuesten Geräte und Technologien von China Mobile, Coolpad, HTC, Huawei, Lenovo, Samsung und ZTE.

GSMA Connected City auf der MAE

Zum zweiten Mal bot die Mobile Asia Expo Messe die GSMA Connected City. Auf mehr als 1600 m² Fläche präsentierte die Connected City (verbundene Stadt) eine Reihe von mobilen Produkten und Dienstleistungen von Unternehmen wie z.B. Accenture, BMW, China Unicom, Cityzen, Fitbit, Huawei, Jibe Mobile, KT, Omate, Oral-B, Qihoo 360, Qualcomm Incorporated, Sequans, Sest-Tech, uPlane, Wanlink Global Technology (SZ) Limited, so dass Besucher der Mobile Asia Expo die Möglichkeit hatten, das „Connected Life“ hautnah zu erleben.

Partner der Mobile Asia Expo 2014

China Mobile war der Platinum Event Sponsor für die Mobile Asia Expo und Huawei war der Gold Event Sponsor. Zu den strategischen Partnern der Mobile Asia Expo gehörten die China Mobile Communications Association (CMCA) und die Shanghai TD-LTE Industry-cum-technological Innovation and Strategy Alliance (SCIA). Offizielle Medienpartner waren BesTV, Bloomberg, C114, CNBC, Mobile World Live, Sina und das Wall Street Journal.

„Wir danken allen, die zum Erfolg unserer dritten Mobile Asia Expo beigetragen haben, einschließlich der Regierung der Volksrepublik China, der Stadt Shanghai, dem Platin Event Sponsor China Mobile und alle unseren Ausstellern, Sponsoren, Partnern und Teilnehmern“, so Hoffmann. „Wir freuen uns schon darauf, nächstes Jahr wieder nach Shanghai zu kommen und auf dem großen Erfolg unserer 2014-Veranstaltung aufzubauen.“

Die Mobile Asia Expo 2015 wird vom 15.-17. Juli 2015 stattfinden.

Neuigkeiten und Video-Highlights von der Mobile Asia Expo können Sie auf Mobile World Live unter www.mobileworldlive.com/mobile-asia-expo-2014 aufrufen. Aufzeichnungen der Mobile Asia Expo Keynote-Präsentationen werden in den kommenden Wochen ebenfalls über Mobile World Live zur Verfügung gestellt.

Hinweis an die Redaktion: *Diese Zahl steht für die individuelle Teilnehmeranzahl an der Veranstaltung, darunter Vertreter, Aussteller, Unternehmen und Medien; es handelt sich nicht um die Gesamtzahl der Anmeldungen für die Veranstaltung.

Über die GSMA

Die GSMA vertritt die Interessen der weltweiten Mobilfunkindustrie. Die Organisation vereint fast 800 Netzbetreiber weltweit sowie mehr als 250 Unternehmen aus dem Umfeld der mobilen Kommunikation aus über 220 Ländern wie beispielsweise Mobiltelefon- und Gerätehersteller, Software-Unternehmen, Ausrüstungsanbieter, Internetfirmen sowie Unternehmen in Branchen wie Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Medien, Transport und Versorgungsunternehmen. Die GSMA organisiert zudem branchenweit führende Veranstaltungen wie den Mobile World Congress und die Mobile Asia Expo.

Weitere Informationen sind auf der Website des Unternehmens unter www.gsma.com erhältlich. Folgen Sie GSMA auf Twitter: @GSMA.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

IoT & Smart Cities Stories
In his general session at 19th Cloud Expo, Manish Dixit, VP of Product and Engineering at Dice, discussed how Dice leverages data insights and tools to help both tech professionals and recruiters better understand how skills relate to each other and which skills are in high demand using interactive visualizations and salary indicator tools to maximize earning potential. Manish Dixit is VP of Product and Engineering at Dice. As the leader of the Product, Engineering and Data Sciences team at D...
Dynatrace is an application performance management software company with products for the information technology departments and digital business owners of medium and large businesses. Building the Future of Monitoring with Artificial Intelligence. Today we can collect lots and lots of performance data. We build beautiful dashboards and even have fancy query languages to access and transform the data. Still performance data is a secret language only a couple of people understand. The more busine...
Nicolas Fierro is CEO of MIMIR Blockchain Solutions. He is a programmer, technologist, and operations dev who has worked with Ethereum and blockchain since 2014. His knowledge in blockchain dates to when he performed dev ops services to the Ethereum Foundation as one the privileged few developers to work with the original core team in Switzerland.
René Bostic is the Technical VP of the IBM Cloud Unit in North America. Enjoying her career with IBM during the modern millennial technological era, she is an expert in cloud computing, DevOps and emerging cloud technologies such as Blockchain. Her strengths and core competencies include a proven record of accomplishments in consensus building at all levels to assess, plan, and implement enterprise and cloud computing solutions. René is a member of the Society of Women Engineers (SWE) and a m...
Andrew Keys is Co-Founder of ConsenSys Enterprise. He comes to ConsenSys Enterprise with capital markets, technology and entrepreneurial experience. Previously, he worked for UBS investment bank in equities analysis. Later, he was responsible for the creation and distribution of life settlement products to hedge funds and investment banks. After, he co-founded a revenue cycle management company where he learned about Bitcoin and eventually Ethereal. Andrew's role at ConsenSys Enterprise is a mul...
Whenever a new technology hits the high points of hype, everyone starts talking about it like it will solve all their business problems. Blockchain is one of those technologies. According to Gartner's latest report on the hype cycle of emerging technologies, blockchain has just passed the peak of their hype cycle curve. If you read the news articles about it, one would think it has taken over the technology world. No disruptive technology is without its challenges and potential impediments t...
If a machine can invent, does this mean the end of the patent system as we know it? The patent system, both in the US and Europe, allows companies to protect their inventions and helps foster innovation. However, Artificial Intelligence (AI) could be set to disrupt the patent system as we know it. This talk will examine how AI may change the patent landscape in the years to come. Furthermore, ways in which companies can best protect their AI related inventions will be examined from both a US and...
Bill Schmarzo, Tech Chair of "Big Data | Analytics" of upcoming CloudEXPO | DXWorldEXPO New York (November 12-13, 2018, New York City) today announced the outline and schedule of the track. "The track has been designed in experience/degree order," said Schmarzo. "So, that folks who attend the entire track can leave the conference with some of the skills necessary to get their work done when they get back to their offices. It actually ties back to some work that I'm doing at the University of San...
When talking IoT we often focus on the devices, the sensors, the hardware itself. The new smart appliances, the new smart or self-driving cars (which are amalgamations of many ‘things'). When we are looking at the world of IoT, we should take a step back, look at the big picture. What value are these devices providing. IoT is not about the devices, its about the data consumed and generated. The devices are tools, mechanisms, conduits. This paper discusses the considerations when dealing with the...
Bill Schmarzo, author of "Big Data: Understanding How Data Powers Big Business" and "Big Data MBA: Driving Business Strategies with Data Science," is responsible for setting the strategy and defining the Big Data service offerings and capabilities for EMC Global Services Big Data Practice. As the CTO for the Big Data Practice, he is responsible for working with organizations to help them identify where and how to start their big data journeys. He's written several white papers, is an avid blogge...